*
Logo
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon

Weingarten

Wir lieben die Tradition und pflegen diese mit Bedacht für weitere Generationen. 

Unser Weingut befindet sich im Herzen der Großriede Sausal in Höch am Demmerkogl. 12 ha Rebfläche stehen im Ertrag. Die teilweise extrem steilen Lagen werden in einer Seehöhe von 530 bis 650 Metern kultiviert. 

Was Fachredakteure über uns sagen: „Der renommierte Betrieb der Familie Temmel kündet vom Zauber der Vergangenheit und vom Aufbruch in die Zukunft. Das Geheimnis, das Kellermeister Hanspeter Temmel so liebt und große Weine hervorbringt, heißt Sausal.“  

Es sind millionenjahre alte Urgesteinsschichten mit rotem, blau-schwarzen Schiefer und Tonschiefer, Seriziten und Einsprengungen von Kalifeldspat, die unsere Weinberge prägen. 

Nachhaltig, einzigartig mit brillianter Finesse, fein würzig-salzigen Noten und animierendem Trinkfluss spiegeln die Weine ihre Herkunft, das Klima und den Boden wider.  



Der oder das Sausal 

Weltweit geschätzt als Region für  „Weine mit brillant klirrender Mineralik“ 

Einen Blick zurück in die Urgeschichte: das/der Sausal war eine Insel im Urmeer. Während im südsteirischen Becken aus Millionen Jahre alten Urmeeren aus Resten von Korallen, Algen und Muscheln kalkhältige Ablagerungen entstanden, ragte das/der Sausal als Insel aus dem Meer. Die heutigen Rebflächen in einer Seehöhe bis zu 650 Meter werden daher großteils von Urgesteins-Schiefer-Verwitterungsböden geprägt. 
 

Einzigartige Mineralik und Frucht 

Diese Schieferböden prägen die  Qualität der Weine aus dem Sausal. Ein bisschen weniger füllige Extrakte, aber dafür bestechend kühl-elegante Stilistik mit würzigen Komponenten.  

Oft auch eine salzig-straffe Säurestruktur, ein absoluter Vorteil besonders für Burgundersorten wie Morillon (das ist Chardonnay, der nur in der  Steiermark gewachsen, auch Morillon genannt werden darf), Weiß- und Grauburgunder.  

Die Reife erhalten die Trauben durch eine ideale Sonnenscheindauer. Die extremen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht fördern die Aromen und erhalten die Frische. Das bekommt vor allem den aromatischen Rebsorten wie Gelber Muskateller, und Sauvignon Blanc aber besonders auch dem Riesling sehr gut. 

Unsere Weine wachsen auf diesen Rieden: 

Ried Höchleit´n
Morillon, Riesling, Welschriesling 

Ried Mosergut
Morillon, Scheurebe, Gelber Muskateller, Gelber Traminer, Roter Traminer, Gewürztraminer 

Ried Schrotter
Sauvignon blanc, Gelber Muskateller, Riesling, Grauburgunder

Ried Zwickl
Grauburgunder, Klevner 

Ried Kreuzegg
Sauvignon blanc, Weissburgunder, Riesling, Scheurebe, Morillon, Grauburgunder Welschriesling, Gelber Muskateller, Blauer Zweigelt 

Event
blockHeaderEditIcon

Unsere nächsten Termine
 

23
Juli
2019
Chill Hill, Aiola im Schoss St. Veit

Kontaktieren Sie uns
blockHeaderEditIcon

Kontaktieren Sie uns



Sie finden uns hier
blockHeaderEditIcon

Sie finden uns hier



Weingut Felberjörgl
Temmel Hans-Peter und Mitbesitzer
Höch 47
8442 Kitzeck im Sausal
Tel +43 (0) 3456 / 3189
Fax +43 (0) 3456 / 3189 DW 4
Internet: www.felberjoergl.at
E-Mail: info@felberjoergl.at

Footer
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.